Line-Dance

Home / Portfolio / Line-Dance
Line-Dance

Sie würden gerne tanzen, aber Ihnen fehlt der Partner oder Sie möchten nur für sich alleine tanzen?
Dann tanzen Sie Line Dance!

Beim Line-Dance erlernt man pro Lied eine mehr oder weniger kurze, jedoch feste Schrittfolge und wiederholt diese bis das Lied zu Ende ist.

Hierbei steht man auf der Tanzfläche in Linien vor- und nebeneinander. Zwar hat Line-Dance seinen Ursprung im Country und Western, jedoch werden im Kurs überwiegend moderne Choreographien zu moderner Musik unterrichtet.

Bei der SG Westerwald bzw. Claudia Wäschenbach (Lizenzierte Tanztrainerin C Breitensport Deutscher Tanzsportverband) lernen sie ab

Montag, 12. August (Bürgerhaus Elben), siehe unten und

Mittwoch, 14. August (Sporthalle Elkenroth)

Line-Dance zu nachfolgenden Kurszeiten:

Montags 17.45-18.45 Uhr Anfänger-Kurs – Bürgerhaus Elben
19.00-20.00 Uhr Fortgeschrittenen-Kurs – Bürgerhaus Elben
Mittwochs 19.00-20.00 Uhr Fortgeschrittenen-Kurs – Grundschulsporthalle Elkenroth

für 10 Wochen, Line Dance von klassisch bis modern, zur Country Musik und aktuellen Hits, zu Chacha und Oldies.

Lernen Sie Schrittfolgen kennen und haben Sie Spaß zur Musik und vergessen Sie dabei den Alltag.
Tänzerische Grundkenntnisse oder Vorkenntnisse in Line Dance sind im Anfänger-Kurs keine erforderlich, aber auch kein Hindernis.

Die Kursgebühr beträgt 50 Euro für Nichtmitglieder, für SGW-Mitglieder nur 40 Euro.

Anmeldung unter 02747-914 711 (SGW-Geschäftsstelle), bei Claudia Wäschenbach (02747-914 7523) oder noch besser direkt hier über den Button „Kursanmeldung“ auf der rechten Seite.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Bildquellen

  • action-energy-active-dancing-2061396: Photo by Gabriel Santos Fotografia from Pexels