Defibrillator für vereinseigenes Fitness-Studio

Home / Neuigkeiten / Defibrillator für vereinseigenes Fitness-Studio
Defibrillator für vereinseigenes Fitness-Studio

Die Sportgemeinschaft Westerwald (SGW) e. V. mit Vereinssitz in Gebhardshain bietet sieben Tage die Woche regelmäßiges Cardio-, Fitness- und Gesundheitstraining im modern ausgestatteten, vereinseigenen Fitness- und Gesundheitsstudio an.

Um für einen medizinischen Notfall im Studio gerüstet zu sein und umgehend lebensrettende Maßnahmen ergreifen zu können schaffte der Verein jetzt, in Zusammenarbeit mit der heimischen Volksbank Gebhardshain und dem Betzdorfer Pflegedienst  „Die 2 – für die Pflege daheim“ einen vollautomatischen Defibrillator (AED) an.

Ohne lange zu überlegen sagten der Volksbank-Vorstand Stefan Kronimus (3. v. l.)  und Manuel Weber (2. v. l.) sowie Monika Solbach (2. v. r.), vom „Die 2 – Pflegedienst“,  ihre Unterstützung bei der Anschaffung zu.  „Bei einem Herzstillstand muss ganz schnell gehandelt werden.  Da zählt jede Sekunde und ein Defi unterstützt die Wiederbelebungsmaßnahmen ganz entscheidend“,  waren sich alle Spender einig.

„Ein ganz besonderer Dank geht an die Volksbank Gebhardshain und den Pflegedienst – Die 2 für die Unterstützung“, zeigten sich Ruth Schnell, stellvertretende Vorsitzende und Steffi Reifenröther, lizenzierte Fitness-Trainerin, sehr erfreut über die Spende.

Der Defibrillator analysiert vollautomatisch den Herzrhythmus und bei einem plötzlichen Herzstillstand wird ein elektrischer Schock verabreicht, um einen normalen Herzrhythmus wieder herzustellen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.