Erfolgreiches Trainings-Camp 2020 trotz Corona

Home / Neuigkeiten / Erfolgreiches Trainings-Camp 2020 trotz Corona

Erfolgreiches Trainings-Camp 2020 trotz Corona

Vom 09.07. – 12.07.2020 nahmen wieder 12 sportbegeisterte Mitglieder der Taekwondo-Abteilung an unserem jährlichen Trainings-Camp teil.

 Als im März der Lockdown kam, war unklar, ob wir dieses Jahr überhaupt nach Seibersbach fahren können. Andere Termine wie z.B. die geplante Gürtelprüfung und eine Wanderung mussten wir bereits streichen. Vorschnell unser Trainings-Camp absagen erschien uns jedoch nicht richtig, also hieß es Daumen drücken und abwarten.  

Dann kam die erhoffte Meldung, dass es unter Einhaltung von Hygienekonzepten möglich wäre unser Camp durchzuführen. 

Nach kurzer Überlegung und Rücksprache mit allen Verantwortlichen viel uns die Entscheidung, dass wir fahren, nicht schwer. 

Unsere Trainings-Schwerpunkte lagen dieses Jahr auf Konditions- und Fitnesstraining. Aber auch der Spaß kam bei Spielen wie „Schlag den Übungsleiter“, bei denen manche sportlich an ihre Grenzen gingen, oder einer Wasser-Challenge nicht zur kurz und so vergingen die vier Tage wie im Flug.

An dieser Stelle möchten wir uns bei ALLEN, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben, aber besonders bei den Teilnehmern für die tolle Einhaltung der Regeln und den reibungslosen Verlauf der Veranstaltung bedanken. 

Da es auch im kommenden Jahr wieder nach Seibersbach gehen soll, haben die Planungen für unser Trainings-Camp 2021 bereits begonnen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.