Manuela jetzt im SGW-Ehrenrat

Home / Neuigkeiten / Manuela jetzt im SGW-Ehrenrat

Manuela Reichert-Brenner jetzt im Ehrenrat der SG Westerwald

Für 23 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Kassiererin der SGW erhielt jetzt Manuela Reichert-Brenner (Steinebach) im kleinen Kreis die Ehrenurkunde von der stellvertretenden SGW-Vorsitzenden Ruth Schnell überreicht. Ruth bedankte sich im Namen der SGW bei Manuela für eine tadellos und hervorragend geführte Vereinskasse über zwei Jahrzehnte. Damit gehört Manuela Reichert-Brenner jetzt dem Neu in der Satzung installierten Ehrenrat des Vereins an.

„Manuela war an richtungsweisenden Schritten in der SGW maßgeblich mit beteiligt, z.B. am Neubau des Vereinshauses oder Einstellung eines hauptamtlichen Mitarbeiters. Für mich in dieser Zeit und all den Jahren unserer Zusammenarbeit eine absolut zuverlässige Mitarbeiterin sowie Garant und Basis für mein eigenes Engagement und einer stabilen, finanziellen Entwicklung des Vereins“, betont der ehemalige Vorsitzende und heutige Ehrenvorsitzende des Vereins, Willi Philipp.

Die stellv. Vereinsvorsitzende Ruth Schnell (re.) überreichte Manuela Reichert-Brenner die Ehrenurkunde der SGW.

Manuela übergibt eine hervorragend geführte Kasse an ihre Nachfolgerin Vanessa Kramer aus Gebhardshain die bereits seit sieben Jahren als Taekwondo-Trainerin im Verein ist und seit zwei Jahren auch die Kasse der Abteilung führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.