Mit 90 noch Fit wie ein Turnschuh

Home / Neuigkeiten / Mit 90 noch Fit wie ein Turnschuh

Das älteste aktive SGW-Mitglied Werner Meurer aus Gebhardshain feiert heute seinen 90 Geburtstag. Leider macht ihm das Coronavirus einen Strich durch seine Pläne zur Geburtstagsfeier, die er mit seinen vier Kindern und Enkeln feiern wollte. Aber Werner ist guter Dinge, dass die Feier nachgeholt werden kann.

Seine hervorragende körperliche Verfassung und gute Laune bewundern alle, die ihn kennen. Mehrmals wöchentlich trifft man ihn beim Training im Fitness-Studio der SG Westerwald (SGW) in Gebhardshain, wo er sein strammes Programm durchzieht.

Regelmäßig schaut er auch in der Vereinsgeschäftsstelle vorbei und weiß dort stets viele interessante Geschichten aus seinem Sportlerleben zu erzählen. Selbstverständlich geht er dorthin zu Fuß, ebenso wie jeden Montagabend zum SGW-Senioren-Tischtennis in die Großsporthalle.

Nach seiner Fußballerkarriere und einem kurzen Gastspiel in der Tennis-Abteilung gehörte seine vielleicht größte sportliche Leidenschaft dem Laufen. Egal ob Kurz-, Mittel- oder Langdistanz, oder auch beim heimischen Mörsbach-Triathlon, Werner Meurer ist Sportler durch und durch und war bei vielen Wettkämpfen am Start. Den Laufschuh hat er vor ein paar Jahren an den Nagel gehängt und stattdessen den Wanderschuh angezogen; bei der Gruppe „Wandern im Gebhardshainer Land“ ist er stets mit von der Partie.

Bei den jährlichen Radtouren der SGW nach Köln war er auch lange Zeit mit dabei und hat mit seiner lustigen Art die jungen Radler angesteckt.

Seine Freunde und Vereinskollegen sind sich sicher: Wenn Werner gesund bleibt und so weiter sein wöchentliches Sportprogramm absolvieren kann, hat er gute Chancen, dass er den 100. Geburtstag erreicht.

Der Vorstand der SGW gratuliert unserem lieben Werner ganz herzlich zum 90. Geburtstag und wünscht ihm noch ganz viele und schöne Stunden im Sport und der SGW.

Das älteste SGW-Mitglied, Werner Meurer, zusammen mit dem jüngsten SGW-Mitglied, Inga Lindner (20 Monate/Eltern-Kind-Turnen).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.