Re-Start Sportangebot – Sporthalle Elkenroth noch gesperrt

Home / Neuigkeiten / Re-Start Sportangebot – Sporthalle Elkenroth noch gesperrt

Liebe Eltern, liebe Kindern,

wir hoffen ihr habt die bisherige Corona-Zeit und Ferien gut und gesund überstanden.

Nachdem nun langsam die heimischen Sporthallen wieder öffnen wollen auch wir wieder mit unserem regelmäßigen Vereinssport beginnen. Natürlich halten wir uns bei der Durchführung der Sportstunden an die Vorgaben der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz bzw. an die Hygienekonzepte. Diese hängen zum einen in den Hallen aus, werden Euch zum Auftakt von den Übungsleiterinnen und Übungsleiter ausgehändigt und stehen ab Ende der Woche als Download auf der Startseite unten bereit. Neben dem regelmäßigen einhalten der Hygienevorschriften gehört auch das Ausfüllen eines Kontaktformulars zu den notwendigen Auflagen. Alle Infos hierüber erhaltet Ihr von den Übungsleiterinnen bzw. Übungsleitern.

Einige Gruppen haben bereits schon mit ihrem Sport begonnen, die anderen Gruppen in den Sporthallen in Gebhardshain starten in dieser Woche wieder mit den Trainingszeiten wie schon vor Corona. Hierfür dürfen wir euch bitten entweder mit dem jeweiligen ÜbungsleiterIn oder aber mit der SGW-Geschäftsstelle unter 02747-914 711 oder per eMail: info@sgwesterwald.de Kontakt aufzunehmen.

Die Sporthalle Elkenroth bekommt einen neuen Hallenboden der leider erst, nach Auskunft der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain, ab dem 21. September, nutzbar ist.

Bis dahin werden wir die Gruppen Eltern-Kind- und Kinderturnen folgende Gruppen nach Gebhardshain, kleine Sporthalle (Steinebacher-Str. 10-12), direkt an der Westerwaldschule verlegen:

Ab 21. August 2020: Kinderturnen bis ca. 5 Jahre, freitags, von 14.30-16 Uhr, bei Emma & Anna

Ab 21. August 2020: Kinderturnen ab ca. 5 Jahre, freitags, von 16-17.30 Uhr, bei Leonie, Emma & Anna

Ab 25. August 2020: Eltern-Kind-Turnen, dienstags, von 16.30-18 Uhr

Für die Basketball- und Frauengymnastik-Gruppe suchen wir im Moment noch eine Ausweichmöglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.