Taekwondo: Tom-Jonas Kohl mit Sieg bei Brühl Open

Mit großem Erfolg kehrte der Elbener Taekwondoler und Schwarzgurt-Inhaber Tom-Jonas Kohl von den 7. Christmas Open aus Brühl zurück. Tom-Jonas, bereits seit elf Jahren in der Taekwondo-Abteilung der SG Westerwald (SGW) aktiv, erreichte beim Formenlauf in der Altersklasse LK 1 (Senioren 18-30) unter 60 Teilnehmern den ersten Platz.

Tom-Jonas Kohl mit dem Siegerpokal

Bei dem offenen Turnier wurde im Zweikampf und Formenlauf (Poomsae) gegeneinander gekämpft.

Poomsae sind vorgeschriebene Formen (Bewegungsabläufe) im Taekwondo. Die Poomsae sind Bestandteil der Prüfungsordnung der Deutschen Taekwondo Union (DTU). 

Organisiert wurde das Turnier von der Sportschule Kahramanar – Die Brühler Helden. Insgesamt waren 300 Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen am Start.

Alle Infos rund um die SGW-Taekwondo-Abteilung gibt es unter www.sgwesterwald.de oder unter 02747-914 711 (SGW-Geschäftsstelle) oder unter 0151-563 03270.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

siehe auch

Weitere Neuigkeiten