Tennis-Camp ein voller Erfolg – Turniersiege für Emilia Bakic, Paul Belflamme & die Ritter

Home / Neuigkeiten / Tennis-Camp ein voller Erfolg – Turniersiege für Emilia Bakic, Paul Belflamme & die Ritter

  

Stolz und hochverdient präsentierten die jungen Sportlerinnen und Sportler, nach zwei schönen aber auch anstrengenden Tennis-Tagen bei tropischen Temperaturen, ihre Urkunden, Medaillen und Pokale beim Abschlussbild.

Zuvor hatten die 21 Athletinnen und Athleten am Tennis-Trainingscamp und 1. mini-Abschlussturnier der Tennisschule Westwood und der Tennis-Abteilung der SG Westerwald (SGW) in Gebhardshain teilgenommen.

„Alle Kids haben, trotz der Hitze, hervorragend mitgemacht, gut trainiert und waren engagiert bei der Sache“, betont Timo Müller, Headcoach der Tennisschule Westwood, Tennis B-Lizenz-Inhaber und Organisator des Camps.

Für Abkühlung und viel Spaß sorgten dabei neben Obst und kühlen Getränken auch immer mal wieder Läufe unter der Bewässerungsanlage durch.

Gut vorbereitet durch das Trainerteam Lara Müller, Adrian Brenner, Julian Bauer, David Kämpf, Manfred Schmidt und Timo Müller fanden auch erstmals die Tennis-mini-Meisterschaften statt. Hierbei traten die ganz Kleinen bei der Mainzelmännchen-Motorik-WM in zwei Teams, die „Piraten“ und die „Ritter“, gegeneinander an. Siegreich waren am Ende knapp die „Ritter“ Carla, Jasmin, Emil, Henry, Toni & Mats. Zum Team „Piraten gehörten 2 x Paul, Lotta, Samuel, Nela & Levi.

Die Konkurrenz „Ritter & Piraten“ vereint nach der Mainzelmännchen-Motorik-WM auf der schönen Tennis-Anlage in Gebhardshain.

Erfolgreich in der Konkurrenz U 18 war Paul Belflamme vor den punktgleichen Jonas Weiland und Leon Schaaf. In der U 12 Konkurrenz siegte Emilia Bakic vor Ben Milo Janzen. Hervorragend unterstützt beim Turnier wurden die Coaches von Christian Deitersen (Sportwart) und Phillip Hombach (Jugendwart) der SGW-Tennis-Abteilung.

Überreicht und gesponsort wurden die Urkunden, Medaillen (für jeden Teilnehmer) und Pokale vom Vorstand der Volksbank Gebhardshain Stefan Kronimus und Sonja Pfeifer. Ebenso gab es leckere Pizza und Getränke.

Sonderlobs gab es am Ende des Turniers noch von Markus Solbach vom SGW-Hauptverein: „Ein Top organisiertes Trainingscamp von Timo und seinem Trainer-Team bei dem man merkt, dass eine fundierte Trainer-Ausbildung vorliegt und kindgerecht trainiert wird. Ein Sonderlob an Saskia Müller, die während des gesamten Trainingscamps vor Ort war und sich hervorragend um alles gekümmert hat. Ein herzliches Dankeschön aber auch an die Volksbank Gebhardshain für die tolle Unterstützung und die schönen Preise für die Kids in dieser doch schwierigen Zeit für uns als Verein“. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.